Freitag, 30. November 2012

Die letzte Yacht im November...The last yacht in November


In den letzten Wochen kamen nur noch wenige Weltumsegler nach Rodrigues, die Zyklonsaison hat begonnen und erfahrungsgemäß eilen die Yachten dann ohne Zwischenstops gleich zu einem sicheren Hafen oder direkt nach Madagaskar oder Südafrika. Diese Yacht war spät dran, als sie sich am 30. November auf den Weg aus dem Hafen machte...-
 
Durng the last weeks only a few circumnavigators came to Rodrigues, the cyclone season has started officially on 15th of November and then yachts still on their way will hurry to safe havens or directly to Madagascar and South Africa without stopping here. This yacht was late when she got onto her way leaving Rodrigues on 30 November...

Samstag, 24. November 2012

Anna ist tot...Anna is dead...Anna est morte


Anna
05.12.2010 – 21.11.2012


Tu n’avais pas la chance dans ta vie si courte.

Malgré tout, tu avais des amis, même de loin,

mais tes amis n’ont pas pu te protéger ni réclamer.

Que là où tu es maintenant ta vie sera mieux.

Pour que tous les chiens à Rodrigues peuvent vivre et mourir en dignité,

ils le méritent.

Tu étais notre amie.

Tu nous manques à Mont Fanal.



Related:

Dienstag, 20. November 2012

Zwei kleine Kätzchen....Two little kittens...Part 2





Noch etwas verschlafen fand ich die beiden heute früh an der Stelle, wo ich sie gestern abend abgelegt hatte, etwas weiter von der Straße weg, auf der sie am Abend bereits beunruhigenderweise herumturnten...Mama war immer noch nicht in Sicht, aber als ich heute mittag wieder nach ihnen schaute, waren sie weg. Die kleine Graskuhle sah man noch. Also entweder ist Mama doch noch gekommen, oder jemand hat sich ihrer angenommen.
Wie auch immer, alles Gute, ihr Beiden!-

They were still a bit sleepy this morning when I found the two where I had placed them yesterday evening, a little further away from the street on which they already had ventured giving me some headaches ... Mom was still not in sight, but this afternoon when I checked on them again, they were gone. The small hollow of grass where I found them snuggling with each other could still be seen. 
So it looks as if either mom did come, or someone has taken them.
Whatever, good luck, you two little ones!

Montag, 19. November 2012

Kleine Kätzchen...Little kittens




Warten auf die Mutter, die nicht kommt. Das erste Bild ist von heute früh. 10 Stunden später waren sie immer noch an der selben Stelle...-

Waiting for mom who does not come. The first picture with Abi (Bianca) was taken early in the morning, 10 hours later the kittens were still there...

Dienstag, 13. November 2012

Divali...An Evening Walk...

Rangoli 2011

Decorated house of Family Sooprayen tonight

Probably the most decorated house in Rodrigues & each year a bit different

At Alimenta Shop near the bus station

Lights also at Mont Fanal, sorry a bit fluflu

Here just a few diyas at Fond La Digue

At Family Luckeeram's place...

...Where one can each year find the most colourful rangolis...


The Rodriguan Hindu & Tamul community consists of only 300 members, and we are grateful of knowing some of them.During the past years we have enjoyed a lot of home made Divali cakes which have been shared with us so readily, doors always open on that occasion. I want to say thank you to all friends and neighbours for their hospitality and for sharing their time.It is good to feel the spirit of Divali also on our island.

From Darkness to Light....Happy Divali...!

 Today not a light but a cake and I found it here

Another view on the cake can be found here...and yes, also the diyas, the little lamps are edible...


Happy Divali to everybody!
More & related:

Samstag, 10. November 2012

10 November....Malala Day



Sie heißt Malala Yousoufzai, ist 15 und kommt aus dem Swat-Tal in Pakistan, und heute ist es genau einen Monat her, dass sie auf ihrem Weg von der Schule von Taliban in den Kopf geschossen wurde.Bereits als 11 Jährige hatte sie sich öffentlich in ihrem Blog und und in einem längeren BBC Beitrag für das Recht von Mädchen auf Schulbildung eingesetzt, ein Recht, das ihr und anderen Mädchen in ihrer Heimat erstmal entzogen wurde, als die Taliban das Swat-Tal besetzten und die Schulen für Mädchen schließen ließen.Ihre Widerständigkeit war von den Taliban nicht vergessen worden. Malala hat überlebt und sie ist ist mittlerweile zur Symbolfigur für das Recht auf Schule für Mädchen weltweit geworden. Die Vereinten Nationen haben den heutigen Tag zum Malala Tag erklärt, ein Tag globaler Aktionen für das Recht von 32 Millionen Mädchen, denen noch heute Bildung und Schule verweigert wird.Und Malala..., ihr wünsche auch ich heute alles Gute auf dem Weg der Genesung, dass sie all die Bücher lesen kann, die sie lesen möchte. Dass sie ihren Mut und ihre Stärke auch in schweren Zeiten nicht verliert, die sicher noch kommen werden.Und ein wenig von der Leichtigkeit, die eigentlich zu Kindheit gehört...

Her name is Malala Yousoufzai, she is 15 and comes from the Swat Valley in Pakistan.And now it's exactly one month ago that she was shot in the head on her way home from school by the Taliban. When she was 11 years old, she had publicly taken a stand for the right of girls to education in her blog and and on BBC, a right that she and other girls were deprived from, when the Taliban had occupied the Swat Valley and had closed the schools for girls. Her resistiveness has not been forgotten by the Taliban. Malala has survived the attack and has now become a symbolic figure for the right of all girls in the world to education. The United Nations has declared the 10 November Malala Day, a day of global campaigns for the right of school for 32 million girls who are still denied education and school. And Malala ..., well, I wish her ​​all the best today on her path of recovery and that she can read all the books she wants to read, that she won't lose her courage and strength even in difficult times. But I wish her also a bit of the ease that actually belongs to childhood ...

Mittwoch, 7. November 2012

Monday Surprise....Ein Besuch von Valérie!



Der letzte Montag wartete morgens mit einer Riesenüberraschung auf:Valérie besuchte mich mit ihrem Mann André bei CareCo.Seit etwas mehr als 2 Wochen ist sie nun wieder in Rodrigues.-
 
Last Monday brought a big surprise: Valérie came to visit me with her husband André at CareCo. She has been back in Rodrigues for more than two weeks then.


Mit ihrem strahlenden Lächeln und voller Leben!
With her radiant smile and full of life!

Here with Gonzagues Pierre Louis from CareCo who is blind since childhood

Leider hat sie nach wie vor Probleme mit ihren Augen. Auf dem rechten Auge sieht sie gar nicht und nachdem sie auf dem linken Auge sogar Farben sehen konnte, ist die Sehfähigkeit dann wieder zurückgegangen.-

Unfortunately she has still problems with her eyes. After the operations only the left eye showed some improvement, allowing her to even see colours. But during the weeks the vision faded again.


 Nun soll sie ihre Augen erstmal ausruhen, bevor man dann nächstes Jahr schaut, ob ein weiterer Eingriff vielleicht Besserung bringen kann.Um die Augen vor Sonnenlicht zu schützen, muss sie eine Brille tragen. Den Stock hat sie von Gonzagues bekommen, damit sie sich leichter orientieren kann, wenn sie unterwegs ist.-

For the time being she has to give her eyes a rest until further medical exams will be done to find out if a new operation might bring a change. She has to protect her eyes from direct sun light and the cane was given to Val by Gonzagues so that she can easier find her way when moving around.

Die letzten 6 Monate waren hart für Valérie und dass sie nicht sehen kann, ist nicht einfach, aber sie trägt es mit sehr viel Optimismus,darauf hoffend, dass es auf längere Sicht Fortschritte geben wird.Und sie ist auch neugierig, was die neue Welt ihr bringen kann.-

The last 6 months have been very tough on Valérie and that she can't see is certainly a blow but she takes it with a lot of optimism. She keeps up her hope for progress and is now curious concerning what the new world will bring for her.

Ich gestehe, ich war sehr bewegt...-
I admit, I was moved a lot...

Sie wieder hier zu haben ist mit Sicherheit das wichtigste und kostbarste Geschenk in diesem Jahr, in einem anderen Zusammenhang sprach jemand von einem "Gottesgeschenk", ich glaube, manchmal gibt es sie wirklich...-

To have her around and back again, is with certainty the most important and precious gift of this year.A "God's gift" ...., I believe that sometimes they do exist...


Album sur picasa pour Valérie
(dt./engl./frc.)